Pfarrverband Laa - Neudorf - Kottingneusiedl - Zlabern

27.5. - Föllimgang von Neudorf und Zlabern

Der Schauermontag, an dem ein großer Teil der Ernte in wenigen Minuten durch einen gewaltigen Hagel vernichtet wurde, liegt bald 330 Jahre zurück. Seiher pilgern wir jährlich aus unseren drei Ortschaften nach Föllim, um Gott um seinen Schutz für unsere Äcker und Ortschaften zu bitten. Dabei erinnerten wir uns auch daran, dass nicht nur Unwetter von oben, zu Zerstörung führen können, sondern dass wir selber auch dazu beitragen können, wenn wir Unfrieden und Zwietracht fördern. Beim Bittgang und bei der Hl. Messe baten wir um Gottes Hilfe und die Stützen des Hl. Geistes. Vielen Dank an unseren Vorbeter, Herrn Lippert.

Pfarrverband Laa - Neudorf - Kottingneusiedl - Zlabern, Kirchenplatz 18, 2136 Laa an der Thaya, Tel: 02522 / 2275 - Impressum