Pfarrverband Laa - Neudorf - Kottingneusiedl - Zlabern

3. - 9.7. - Eine gesegnete Zeit: Mariazellwallfahrt 2016

Sieben Tage waren wir unterwegs: von der Pfarrkirche Laa bis zur Basilika in Mariazell! Eine intensive Zeit des Aufatmens, des Staunens und vieler Erfahrungen. Schon seit alttestamentlicher Zeit ist das pilgernde Volk Gottes ein Sinnbild für die Kirche. Diese Erfahrung des pilgernden Volkes Gottes durften wir in den letzten sieben Tagen in besonderer Weise erleben: beim gemeinsamen Gehen, Beten, Singen, Plaudern, Lachen und Feiern der heiligen Messe. Die tägliche gemeinsame Zeit der Stille und der Rosenkranz waren eine Hilfe, um wieder aufmerksamer zu werden für Gott und füreinander. Unser geistlicher Wegbegleiter war das neue Familienschreiben 'Freude der Liebe' von Papst Franziskus. Einige Perlen aus diesem so reichen und kostbaren Text nahmen wir gemeinsam in den Blick. So wie in der Schöpfung alles auf Wachstum und Entfaltung hin angelegt ist, so verhält es sich auch mit dem Glauben. Er ist uns geschenkt, damit er wachse und stark werde, und dazu braucht es Vertiefung und persönliche Auseinandersetzung. Eine Woche in der Schönheit der Schöpfung unterwegs zu sein hilft, wieder ruhiger, ausgeglichener und hellhöriger zu werden. Am Samstag kamen dann in gewohnter Weise unsere Buspilger nach und gemeinsam zogen wir singend und betend durch die Heilige Pforte in die Mariazeller Basilika ein. Am Abend feierten wir schließlich die Pilgermesse in der schönen Michaelskapelle: eine so besondere und familiäre Atmosphäre. Ein großes Danke unserem Organisator, Hans Böckl, und seinen fleißigen Helfern, Gerfried Kleibl und Josef Holemar. Wir alle freuen uns schon auf die Wallfahrt in der ersten Ferienwoche 2017 - vielleicht bist ja auch du dann mit dabei? Alle sind herzlich eingeladen zu dieser 'gesegneten Zeit'!

PS: Weitere Bilder folgen in Bälde smiley!!

Pfarrverband Laa - Neudorf - Kottingneusiedl - Zlabern, Kirchenplatz 18, 2136 Laa an der Thaya, Tel: 02522 / 2275 - Impressum